Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Programm

2016 2017

Dynamite Konzerte & Tonne präsentieren:

Donnerstag, 19.01.2017, 20.00 Uhr

Die Tonne im Kurländer Palais, Tzschirnerplatz 3–5, 01067 Dresden

Eintritt Vvk. 20 EUR zzgl. Vorverkaufsgebühr, Ak. 25 EUR

Achtung! Das Konzert beginnt 20 Uhr. Einlass ab 19.30 Uhr.

 

VÄRTTINÄ [fin]

Perfekte Gesangsharmonien aus Finnland

Mari Kaasinen [vocals, cantele, accordion] Susan Aho [vocals] Karoliina Kantelinen [vocals, cantele, flute]

VÄRTTINÄ ist Finnlands international bekannteste Folk-Band. Ihr rootsbasierter Vokal- und Instrumentalstil und -sound sind unverkennbar und wurden durch unzählige Tourneen sowie Auftritte bei Rock in Rio, Glastonbury, Sziget oder SXSW in die ganze Welt getragen. Finnische Rune-Lyrik, unverwechselbare Gesangsharmonien, traditionelle und moderne akustische Instrumentierung, komplexe Rhythmen und fantasievolle Arrangements prägen den besonderen Klang der Band. Den perfekten, einander auf fast unheimliche Weise nahe stehenden Harmonien der Sängerinnen kann man sich kaum entziehen.

Die Musikerinnen haben u.a. mit Oscar-Preisträger A.R. Rahman an der für fünf Olivier Awards nominierten Bühnen-Version von Lord Of The Rings sowie an gemeinsamen Projekten mit Musikern wie Hector Zazou, Maggie Reilly oder Eliza Carthy gearbeitet. Ihr Album Oi Dai hat mittlerweile Platin-Status in Finnland und in den World Music Charts Europe haben gleich mehrere Alben über die Jahre die Spitzenposition eingenommen.

Das neue und mittlerweile dreizehnte Album der Band heißt Viena und ist eine Hommage an die musikalischen Wurzeln der Band und die Traditionen der Region Viena-Karelien. So ist der aktuelle Sound von Värttinä wieder akustischer geprägt als auf den Vorgängeralben. Immer aber wird ein Klangteppich entfaltet, der sowohl zart wie auch üppig klingt.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Jazzclub Tonne / Programm / Veranstaltungsarchiv / 19.01.2017 / VÄRTTINÄ