Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Nachrichten

Themenbereiche

Donnerstag, 6. März 2003, 00.00 Uhr

Radeberger Exportbierbrauerei nun mit im Jazz-Boot der »Neuen Tonne«

Mit der Radeberger Exportbierbrauerei GmbH hat der Jazzclub Neue Tonne Dresden einen weiteren prominenten Unterstützer gefunden. Die gestern unterzeichnete Kooperations-Vereinbarung sieht einen Sponsoring-Betrag für die Konzertreihe »Alte und neue Meister des Jazz« des Jazzclubs sowie die Präsentation der Brauerei auf sämtlichen öffentlichkeitswirksamen Werbeflächen der »Neuen Tonne« vor.

Unterzeichnet wurde der Vertrag von Thomas Frenzel (Gebietsleiter) und dem Vorsitzenden des Jazzclubs Neue Tonne, Dr. Helmut Gebauer. »Mit dieser Vereinbarung fügen wir unseren vielfältigen Aktivitäten im Bereich des Kultursponsoring eine bisher fehlende Facette hinzu«, erläutert Jana Kreutziger, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit der Radeberger Exportbierbrauerei. »Als Brauerei eines Premium-Bieres unterstützen wir – ich erinnere an die Semperoper – Classics aller Art im kulturellen Bereich.« Und genau das werde im Programm des Dresdner Jazzclubs ebenfalls geboten.

Über die Höhe der Zuwendung haben die Partner Stillschweigen vereinbart.

Themenbereiche: Tonne-Nachrichten (76)
(Tonne)

Jazzclub Tonne / Die TONNE / Nachrichten / Radeberger Exportbierbrauerei nun mit im Jazz-Boot der »Neuen Tonne«