Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Nachrichten

Themenbereiche

Montag, 5. Dezember 2005, 00.00 Uhr

Ausstellung mit Plakaten des Dresdner Künstlers Jürgen Haufe im Stadtarchiv Dresden

Eröffnung am 12. Dezember (19 Uhr) im Stadtarchiv Dresden

Eine Ausstellung mit etwa vierzig Plakaten des im Herbst 1999 verstorbenen Dresdner Künstlers Jürgen Haufe, der neben vielen Jazzplakaten auch das Logo des Jazzclubs Neue Tonne entworfen hatte, wird ab 12. Dezember (Eröffnung 19 Uhr) im Stadtarchiv der sächsischen Landeshauptstadt gezeigt.

Die Auswahl umfasst Plakate aus den Themenkreisen Jazz, Theater, Operette, Film sowie Kunstausstellungen. Auch Arbeiten zum Dresdner Striezelmarkt sowie rock- und literaturbezogene Plakate werden zu sehen sein.

Damit wird erstmals in einer extra Exposition ein Überblick über das aktuellere Plakatschaffen des Künstlers gegeben, der von Haus aus Grafikdesigner und Schriftgestalter war, obwohl er sich schon frühzeitig über die Landesgrenzen hinaus einen Namen auch auf den Gebieten der freien Grafik und Malerei gemacht hatte.

International waren Haufes Plakat-Arbeiten geschätzt und wurden in den Grafik-Metropolen dieser Welt gezeigt, so in Warschau, Brünn, Ljubljana, Berlin, Toyama, Ogaki, Tokio, Osaka (alle Japan), Lahti und Helsinki (Finnland). Plakate von ihm befinden sich in Sammlungen und Galerien in Berlin, Essen, Lahti, Toyama,, Warschau, Zürich, Hamburg, Brünn, Cottbus und natürlich auch in den Staatlichen Kunstsammlungen in Dresden.

Auch in Dresden selbst fand der Künstler, der von 1996 bis zu seinem Tode als Professor an der hiesigen Hochschule für Bildende Künste wirkte, Anerkennung. So wurde sein Plakat »Striezelmarkt« im April 1998 im 4. Dresdner Plakatwettbewerb in der Kategorie »Stadtinformation« mit dem 1. Preis geehrt.

Die Plakatlösungen Jürgen Haufes bestechen stets durch eine präzise gedankliche Analyse der Themen und durch eine davon abgeleitete grafische Umsetzung. Der Einfluss seiner Erfahrungen mit freier Grafik sowie ein Hang zu dynamischen, auf Bewegung, Improvisation und Offenheit orientierten Lösungen sind meist spürbar.

Die Ausstellung läuft bis zum 20. Januar.

12. Dezember 2005 bis 20. Januar 2006

Ausstellung

Jürgen Haufe: »Plakate«

Stadtarchiv Dresden

Elisabeth-Boer-Straße 1

01099 Dresden

Zugänglich während der Öffnungszeiten:

Montag geschlossen

Dienstag 9-18 Uhr

Mittwoch 9-16 Uhr

Donnerstag 9-18 Uhr

(Lesesaal 9-16 Uhr)

Freitag 9-12 Uhr

Themenbereiche: Jazz-Nachrichten (31)
M. B.

Jazzclub Tonne / Die TONNE / Nachrichten / Ausstellung mit Plakaten des Dresdner Künstlers Jürgen Haufe im Stadtarchiv Dresden