Jazzclub Tonne

DER Jazzclub in Dresden!

Geschichte

Januar 2002

Neue Spielstätte?

Als mögliche eigene Spielstätte kristallisieren sich zwei Kellergewölbe heraus: die Keller unterhalb des Grundstückes Altmarkt 10a (»Barococo«) und der Keller unter dem Restaurant »Le Maréchal de Saxe« auf der Königstraße. Nach zwei Probekonzerten entschied sich der Verein für die Variante Königstraße 15.

Jazzclub Tonne / Die TONNE / Geschichte / Januar 2002